Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Inter­national präsent und erfolg­reich setzt die familien­geführte ifm-Unter­nehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und tech­nische Meilen­steine in der Automati­sierungs­branche.

An unserem Standort in Tettnang am Bodensee suchen wir Sie als

Elektroingenieur als Hardwareentwickler für induktive Sensoren (m/w/d)

Kennziffer: 2024-3034


Aufgaben
  • Sie konzipieren und simulieren analoge und digitale Elektronikschaltungen vom Entwurf bis zur Serienreife im Bereich der Positionssensorik
  • Sie arbeiten dabei mit Microcontrollertechnik und Kommunikationsschnittstellen
  • Sie passen bestehende Elektronikschaltungen gemäß technischen Vorgaben oder Kundenwünschen an und entwickeln diese weiter
  • Sie entwickeln und optimieren Schaltungen zur Einhaltung der vorgegebenen Umwelt- und EMV-Anforderungen in Zusammenarbeit mit dem Versuchslabor
  • Sie stellen durch Simulationen, Berechnungen und Tests die Entwicklungsqualität sicher und dokumentieren die Entwicklungsergebnisse
  • Sie führen selbstständig entwicklungsbegleitende Messungen u.a. auch in unserem EMV-Labor durch, analysieren die Messdaten und definieren Algorithmen

Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Elektronik, Elektrotechnik oder Nachrichtentechnik mit dem Schwerpunkt Kommunikations- und Informationstechnik, eine abgeschlossene Technikerausbildung oder über eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen erste Berufserfahrung in der Hardwareentwicklung sowie der Auslegung analoger und digitaler Schaltungen mit, Berufsanfänger arbeiten wir gerne ein
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke aus
  • Sichere Deutsch- (min. Sprachniveau B2) und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Wir bieten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit diversen Sportangeboten und bike leasing
  • Vielfältige Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung in der hauseigenen ifmLernfabrik
  • Individuelle und fundierte Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitkonto und Freizeitausgleich
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Unternehmensprämie
  • Ein modernes und vielfältiges Betriebsrestaurant mit Außenterrasse